Wie profitiere ich von der ökonomischen Bestellmenge?

Wir haben die Preise für Supplies-Produkte
der Hersteller HP, Canon, Brother, Epson,
Konica, Kyocera, Lexmark, OKI, Samsung
und Xerox deutlich gesenkt. Diese weitaus
günstigeren Konditionen gelten ab einer
ökonomischen Bestellmenge von 5 Stück.
   
Wenn Sie bei Tech Data beispielsweise nach dem Preis für eine Tintenpatrone suchen, schlagen wir Ihnen automatisch eine attraktive Kondition vor, die ab einer ökonomisch sinnvollen Bestellmenge gültig ist. Sollten Sie sich für diese Menge entscheiden, sind Sie sicher, einen sehr günstigen Preis für kleine Mengen zu erhalten. Sie können die Menge natürlich auch anpassen und erhalten dann einen Hinweis, dass die ökonomische Bestellmenge unterschritten ist und ein Aufschlag verrechnet wird. Mengen-Staffelpreise
für große Stückzahlen gelten selbstverständlich weiterhin wie angegeben.
 

Neues DataPack!

Für alle DataPack-Nutzer stellen wir ab sofort zusätzlich eine Datei zur Verfügung, aus der Sie für Supplies-Produkte von HP, Canon, Brother, Epson, Konica, Kyocera, Lexmark, OKI, Samsung und Xerox die ökonomische Bestellmenge einlesen können. Die günstigeren Produktpreise stehen bereits in Ihrem regulären DataPack.

Wie komme ich an das DataPack "Ökonomische Bestellmenge"?

Eine Anleitung und alle notwendigen Informationen haben wir für Sie in unserem
Tech Data DataPack PRO User Guide gebündelt und für Sie zum sofortigen Download
zur Verfügung gestellt.

Ihre Ansprechpartner

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unser eService Team per Mail unter  e-service@techdata.de